Auch das talentierteste Auge braucht ab und an Hilfe. Bei teilweise bis zu sechs Nuancen eines Farbtones kommt das Farbtonmessgerät zum Einsatz. Es analysiert den Lack und gibt stimmige Mischformeln an den Mischbank-rechner weiter, um einen passenden Lack zusammenzustellen.